• Standard - Test 1

    Wir helfen Ihnen effektiv bei der professionellen Werbung neuer Mitglieder, und zwar langfristig.

  • Standard - Test 2

    Wir bieten Ihnen moderne Dienstleistungen, mit denen wir richtig weiterhelfen.

Streitschlichtung

Feuerwehr bedeutet Hierarchie. Feuerwehr bedeutet aber auch Kameradschaft. Dieses Spannungsfeld aus Augenhöhe und Befehlskette führt schnell zu Konflikten, bei denen eine dritte Partei von Außen helfen muss.

Die FeuerwehrAgentur kennt Feuerwehren und ihre besondere rechtliche aber auch persönliche Situation. Diese spezielle Sicht ermöglicht es den Streitschlichtern der FeuerwehrAgentur den Bedürfnisse jedes Kameraden und jeder Feuerwehr gerecht zu werden und Konflikte nachhaltig zu lösen.

Moderation, Mediation und Kommunikationstraining Unterstützung bei herausfordernden Situationen

Das ist eigentlich nichts neues im Feuerwehralltag. Besondere kommunikative Situationen, wie Veränderungen oder Konflikte, können manchmal nur durch Helfer von Außen gelöst werden.

Bei Industrie, Gewerbe und Behörden ist es üblich, Konfliktsituationen mit externer Unterstützung zu lösen. Hier sind Berater mit spezieller Ausbildung und speziellem Know-how erforderlich, sogenannte Mediatoren. Doch Mediatoren sind oft auf Betriebe oder Vereine spezialisiert. In Feuerwehren finden beide Arten des Zusammenlebens platz: Die Befehlskette auf professioneller Ebene und das Zusammenleben, auch im Ehrenamt, auf Augenhöhe auf der persönlicher Ebene. 

Die FeuerwehrAgentur hat die Fachkompetenz von professionellen Beratern und Coaches mit den Besonderheiten von Freiwilligen- und Berufsfeuerwehren vereint und Fachkräfte für Coaching, Moderation und Mediation von Feuerwehren geschaffen.

Diese Fachkräfte können jene Dinge leisten, für die Feuerwehren oft das Know-how oder das Personal fehlen. Sie verfügen über Erfahrungen und Fachwissen aus den Bereichen der Psychologie, Soziologie, Erziehungswissenschaften oder Humanmedizin. Zusätzlich verfügen sie überwiegend über langjährige praktische Erfahrung als Fach- und Führungskräfte bei Feuerwehren, Gefahrenabwehrbehörden, Bundessicherheitsbehörden oder etablierten Hilfsorganisationen.

Die professionelle Distanz wird durch dieses Konzept schnell zu kameradschaftlicher Zusammenarbeit auf Augenhöhe, denn die Experten der FeuerwehrAgentur kennen den Feuerwehralltag. Dies ermöglicht es ihnen, schnell auf eine empathische und effiziente Arbeitsebene zu gelangen.

Feuerwehr Rodgau führt Feuerwehrumfrage durch

Feuerwehr Rodgau führt Feuerwehrumfrage durch

Feuerwehrchef Winter: „Fakten statt Bauchgefühl für die Planung“ Die Feuerwehr Rodgau ist dem Vernehmen nach gut aufgestellt: Gute Ausstattung und
Spannendes und arbeitsreiches Wochenende mit den Führungskräften der Jugendfeuerwehr Reiskirchen

Spannendes und arbeitsreiches Wochenende mit den Führungskräften der Jugendfeuerwehr Reiskirchen

Mit den Führungskräften der Feuerwehr Reiskirchen waren wir dieses Wochenende in Heidelberg unterwegs. Wir trainierten Verhalten in bestimmten Situationen, Kommunikation,
Firebalance II - Coachings für Leiter von Feuerwehren

Firebalance II - Coachings für Leiter von Feuerwehren

Fortbildung kann gut tun und Spaß machen: Derzeit findet ein zehnteiliger Coachingprozess mit Leitern von Feuerwehren aus Mittelhessen statt. Die
Kulturworkshop in Kelkheim - Zukunft und Gemeinschaft gemeinsam gestalten

Kulturworkshop in Kelkheim - Zukunft und Gemeinschaft gemeinsam gestalten

Erneut haben wir einen Workshop mit Führungskräften der Feuerwehr Kelkheim durchgeführt. Ziel war die Bearbeitung verschiedener Kultur- und Zukunftsfragen. Engagierte
Crew Ressource Management mit den Leitern der Feuerwehren im Landkreis Gießen

Crew Ressource Management mit den Leitern der Feuerwehren im Landkreis Gießen

Bei der Klausurtagung der Leiter der Feuerwehren im Landkreis Gießen (Hessen) haben wir einen Workshop zum Thema Crew Ressource Management
Study & Work Stipendium für Feuerwehrleute

Study & Work Stipendium für Feuerwehrleute

Zum Wintersemester 2017/18 bieten wir ein vierjähriges Study & Work Stipendium für Feuerwehrleute als Werksstudent/in in Teilzeit während der Vorlesungszeit, Vollzeit während der vorlesungsfreien
Junge Feuerwehrleute kommunikativ stärken

Junge Feuerwehrleute kommunikativ stärken

Main-Kinzig-Kreis führt neues Schulungselement in der Truppmannausbildung ein Gelnhausen/Gießen (Hessen) – Dass sich die Kommunikationskultur zwischen den Generationen innerhalb der Feuerwehr
Koch: „Thinktank für die Feuerwehr

Koch: „Thinktank für die Feuerwehr" Staatssekretär besucht Gießener FeuerwehrAgentur

Hoher Besuch für die Gießener FeuerwehrAgentur: Staatssekretär Werner Koch im Hessischen Ministerium des Innern und für Sport besuchte das mittelhessische
Landesgartenschau: Blaulichttage waren ein voller Erfolg

Landesgartenschau: Blaulichttage waren ein voller Erfolg

FeuerwehrAgentur setzte die Planung und Organisation des Blaulichttages der Landesgartenschau 2014 um. Auf der Landesgartenschau in Gießen präsentiert sich gestern
„Bindung und Gewinnung von Feuerwehrleuten“ war großer Erfolg

„Bindung und Gewinnung von Feuerwehrleuten“ war großer Erfolg

FeuerwehrAgentur führt erstmalig Training zu den Themen Gewinnen und Binden von aktiven Feuerwehrmitgliedern durch. Der erste Tag des Workshops beschäftigt
FeuerwehrAgentur:

FeuerwehrAgentur: "Darksites" für den Katstrophenschutz

FeuerwehrAgentur erstellte Konzepte für Darksites für den Landkreis Gießen und die Feuerwehr Gießen und setzte diese um. Wenn der Notfall,
Jetzt Ausbildungsplatz bei der FeuerwehrAgentur schnappen

Jetzt Ausbildungsplatz bei der FeuerwehrAgentur schnappen

Jetzt Feuerwehr und Ausbildung verbinden! Seit über 10 Jahren unterstützt die FeuerwehrAgentur Feuerwehren in ganz Deutschland bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederwerbung,
Fakten statt Fiktion: „Lumdataltest“ als Onlineumfrage

Fakten statt Fiktion: „Lumdataltest“ als Onlineumfrage

Die fränkische Feuerwehr Kahl am Main führt den etablierten Test als erste Feuerwehr in der neuen Onlineversion durch Angesichts demografischen
Erfolgreicher Web 2.0-Workshop bei der FeuerwehrAgentur

Erfolgreicher Web 2.0-Workshop bei der FeuerwehrAgentur

Am vergangenen Wochenende trafen sich Kräfte von Feuerwehren, Katastrophenschutz und Deutschem Roten Kreuz aus Hessen und Nordrhein-Westfalen bei der Gießener
  • Standard - Test 1
  • Standard - Test 2